tiemag.de - Das Tiermagazin für Tiere

TIEMAG - das Tiermagazin für die Tierwelt

Weidenhaltung

Liebe Freunde der Tierwelt

Wir möchten Ihnen hier ein Tierverzeichnis bieten, das für Tierfreunde geeignet sein soll.
Es gibt Geschichten, Tipps, Erläuterungen und vieles, vieles mehr. Wir haben uns momentan auf 7 Tierarten konzentriert, wie das Pferd, den Hund, die Katze, die Fische, den Vogel, den Hamster und das Zwergkaninchen. Das sind die wichtigsten Haustiere des Menschen. Es werden nach und nach weitere Tierarten folgen. Wir bemühen uns um sorgfältige Artikel und hoffen, das Sie unsere Seite gut annehmen werden.

Wenn Sie Artikel, Berichte oder sonstige Anliegen zu den obengenannten Haustieren haben, dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns diese per mail in Textform senden würden. Wir veröffentlichen diese nach Überprüfung gerne unter der Rubrik "Tiergeschichten". Natürlich können wir auch Ihr Foto dazu veröffentlichen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, das auf nicht von uns geschriebene Artikel und Fotos keine Gewährleistung übernommen werden kann. Auch bitten wir Sie nur Fotos von "Ihren" Tieren zu nehmen.

NEU! Auf unserem Tiermagazin können nun Tierfreunde und Tierliebhaber unseren kostenlosen Service der Free SMS nutzen. Benutzen Sie für die kostenlose SMS versenden einfach unsere Seite "Free SMS" und legen Sie los. Sie brauchen sich hier nicht anmelden und es gibt auch keine böse Rechnung nach dem Versand. Es ist alles total legal und kostenfrei. Versenden Sie kostenlos SMS an Freunde, Bekannte oder an die Familie. Viel Spaß.

Die Story

Wir selbst haben mehrere Haustiere (zwei Reitpferde, zwei Haushunde, ein Aquarium, Meerschweinchen, Hamster, Nymphensittiche) und leben schon seit über 25 Jahren mit Tieren zusammen. Das wir da im Laufe der Zeit einige Perspektiven der Tiere miterlebt haben und wir auch meistens gleich merken, was ein Tier will, wenn es uns anschaut oder wenn Tiere krank sind, sollte jedem klar sein. Trotzdem wissen wir natürlich auch nicht alles. Wir sind keine Tierärzte. Wir können auch keine Medikamente ausstellen oder verkaufen, aber in  der Bodfeld Apotheke bekommen Sie Medikamente und Arzneimittel  nicht nur für den Menschen günstig. Falls Sie bei unseren Artikeln und Tipps irgend einen Fehler entdecken, so bitten wir um sofortige Nachricht, damit wir diesen Fehler gleich berichtigen können. Haben Sie vielleicht auch Erfahrungen mit Lebensstil oder Krankheiten von Tieren? Dann bitte auch melden...

Wir freuen uns auf Ihr Feedback...

...und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß mit unseren Tieren im Tiermagazin!

Aktuelles von unserem Partner TASSO:

Wir veröffentlichen hier von Zeit zu Zeit immer aktuelle Pressenachrichten von TASSO, das uns mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt wird. Hierfür danken wir dem Profact-Pressedienst. Weitere Artikel finden Sie in unserer Rubrik Tasso

Cortita auf der Flucht

Chihuahua-Hündin lebte ein Jahr lang unerkannt in Italien - TASSO vermittelte sie zurück. Lesen Sie hier weiter


TASSO verleiht "GOLDENE PFOTE 2009" für herausragende Tierschutzprojekte
Preis ist mit 5000 Euro dotiert - Gefördert werden Initiativen im In- und Ausland
Hattersheim, Juli2009 (profact) - Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. verleiht zum zweiten Mal die "GOLDENE PFOTE" für herausragende Projekte im Bereich Tierschutz. Um den mit 5000 Euro dotierten Preis können sich sowohl Privatpersonen als auch Tierschutzvereine, Tierheime, Zoos, Tierärzte und -heilpraktiker sowie andere Tierschützer bewerben. In den Kategorien "Auslandstierschutz" und "Tierschutz in Deutschland" werden Initiativen bewertet, die Tieren in Not helfen, Tierleid vermeiden oder präventiv zu einer verbesserten Lebenssituation von Tieren beitragen. Bedingung für die Preisvergabe ist die unmittelbare Verwendung der Prämie für das eingereichte Projekt.
Philip McCreight, Leiter der TASSO-Zentrale in Hattersheim: "Wir stellen immer wieder fest, dass ambitionierte Tierschutzprojekte an der nötigen finanziellen Unterstützung scheitern. Mit der ‚GOLDENEN PFOTE' wollen wir nicht nur das Engagement belohnen, sondern auch einen Teil zur wirtschaftlichen Realisierung beitragen."
Die Teilnahmeunterlagen können ab sofort unter der E-Mail-Adresse award@tasso.net oder über die Homepage www.tasso.net angefordert werden. Dort finden sich auch Informationen über Projekte und Preisträger aus dem vergangenen Jahr. Einsendeschluss für die Projektvorschläge ist der 31. Oktober 2009. Die Verleihung der "GOLDENEN PFOTE" findet im Rahmen einer Feierstunde Ende des Jahres statt.

TASSO warnt vor unseriösem Welpenhandel
Betrüger arbeiten mit gefälschten Papieren - Käufer werden im Internet oder in Kleinanzeigen angelockt
März 2009 (profact) - 400 Euro für einen reinrassigen und geimpften Shi-Tsu-Welpen aus deutscher Zucht. Wer dahinter ein Schnäppchen vermutet, könnte das Opfer eines betrügerischen Hundehändlers werden. Erst kürzlich hat die Potsdamer Polizei einen 25-Jährigen dingfest gemacht, der in mindestens 15 Fällen Welpen mit gefälschten Papieren über das Internet verkauft haben soll. Den Käufern hatte der Mann gefälschte holländische Impfdokumente übergeben, die meisten Tiere erkrankten denn auch an der meist tödlich verlaufenden Welpenkrankheit Parvovirose. Im Angebot hatte der Hundehändler neben Shi-Tsus auch Welpen der Rassen American Stafford, Labrador, Prager Rattler, Bulldogge, Stafford Terrier und Pitbull - allesamt für etwa 30 Euro in Polen erworben und illegal über die Grenze geschafft. Die Verkaufspreise lagen zwischen 400 und 600 Euro. Experten gehen davon aus, dass dieser aufgedeckte Hundehandel kein Einzelfall gewesen ist und mit weiteren unseriösen Angeboten gerechnet werden muss. "Wer unbedingt einen Welpen haben will, sollte diesen von einem Züchter erwerben, der Mitglied eines dem Verband für das Deutsche Hundewesen angeschlossenen Rassehunde-Zuchtvereins ist", empfiehlt Philip McCreight von der Tierschutzorganisation TASSO e.V. "Bei VDH-Züchtern kann man sicher sein, dass die Welpen aus einer intakten Hundefamilie und nicht aus einer Qualzucht stammen und vorschriftsmäßig geimpft sind."

TASSO verstärkt Zusammenarbeit mit Polizeidienststellen
März 2009 (profact) - Da auf-gefundene Hunde oder Katzen recht häufig bei der nächstgelegenen Polizeidienststelle landen, die Beamten aber von den TASSO-Serviceleistungen für aufgefundene Haustiere oft nichts oder nur wenig wissen, hat die Tierschutzorganisation jetzt eine Aufklärungskampagne gestartet. Eine kostenlose Informationsbroschüre informiert Polizeidienststellen über den Ablauf einer Rück-vermittlung aufgefundener Tiere. Damit soll verhindert werden, dass Polizisten abgegebene Fundtiere mehr oder weniger automatisch an ein Tierheim weiterleiten. "Trägt das Tier eine SOS-Plakette von TASSO, genügt ein Anruf bei uns, und der Besitzer kann seinen Liebling bei der Polizei abholen", erklärt Philip McCreight, Leiter der TASSO-Zentrale. "Denn leider kann nicht jeder, der ein Haustier findet, es bei sich aufnehmen bis der Besitzer gefunden wird. Ein Tierheim oder eben eine Polizeidienststelle ist da oft der einzige Ausweg." Mit der Aufklärungskampagne sei TASSO bei den Polizisten auf großes Interesse gestoßen, so der Tierschützer weiter. "Finder entlaufener Tiere sollten die Beamten dennoch auf unsere kostenlosen und unkomplizierten Dienste aufmerksam machen", empfiehlt McCreight. "Damit wird dem Tier schließlich ein unnötiger Transport und damit Stress erspart."

Über TASSO e.V.: TASSO e.V. gehört zu den führenden Tierschutzorganisationen in Europa und arbeitet in Deutschland mit allen Tierschutzvereinen und mit 97 Prozent der deutschen Tierärzte zusammen. Der Verein unterstützt regelmäßig Tierheime unter anderem bei kostenaufwändigen Projekten und setzt sich mit Rat und Tat für alle Belange des Tierschutzes ein. Zu den wichtigsten Aufgaben von TASSO gehört seit über 26 Jahren das Registrieren und Rückvermitteln von Haustieren. Durch die Kombination modernster Computer- und Telekommunikationstechnik, der größten Datenbank für Haustiere in Europa (insgesamt über 4,2 Millionen Tiere), einem engmaschigen, weltweiten Informationsnetz und die Anbindung an PETMAXX.com, die internationale Meta-Suchmaschine für Transponder, werden jährlich mehr als 50.000 Tiere an ihre Besitzer zurückvermittelt. Trotz der umfassenden, an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr zur Verfügung stehenden Leistungen arbeitet TASSO ohne jegliche Kosten für Tierbesitzer, Tierheime und Tierärzte. Das verdankt TASSO allein den Spenden großzügiger Tierfreunde, aus denen sich der Verein finanziert.

Pferde Pferde sind das Glück der Erde... heißt ein altes Sprichwort. Das können wir auch sagen. Wer einmal auf Pferderassen gesessen hat, verliert alle Unklarheiten im Kopf. Man konzentriert sich nur noch auf das Reiten... Lesen Sie mehr über Pferde

Hunde Ein Hund ist der beste Freund des Menschen. Er ist treu und folgt einem, egal wohin man geht. Da spielt es keine Rolle, ob es eine Hündin oder ein Rüde ist. Wenn man die tägliche Liebe entgegen-bringt, die einem die Vierbeiner zeigen, dann kann man mit seinen Hunderassen durch dick und dünn gehen. Lesen Sie hier weiter...

Katzen Hauskatzen sind wie Hunde. Sie sind genauso treu und ebenfalls sehr verschmust. Sie laufen einem sogar nach, wenn man die Katzenrassen entsprechend behandelt. Hier geht`s weiter...

Vögel Vor allem für ältere Menschen sind Vögel das A und O des Lebens. Sie bringen Glücksgefühle wenn diese im Haus pfeifen oder singen. Es gibt viele Arten von Hausvögel wie Wellensittiche, Nymphensittiche, Papageien, Finke und viele mehr. Schauen Sie hier weiter...

Fische Ein Aquarium in einem Wohnzimmer oder ein Teich im Garten macht sich gut. Die Auswahl der Warmwasserfische und Teichfische ist auch sehr groß. Doch manche Fisch passen nicht zueinander. Klicken Sie hier für Fische...

Hamster Sie sind klein, sie sind süß: Hamster! Was man alles beachten sollte beim Kauf eines Hamsters und bei der Pflege von den kleinen Nagern, können Sie hier lesen...

Gästebuch In unserem Gästebuch finden Sie Einträge von Besuchern, die uns einen Gruß hinterlassen haben. Auch Sie können sich hier eintragen. Aber vergessen Sie nicht: keine anstössigen Beiträge sowie Beiträge zur Verherrlichung von Gewalt usw. Wenn Sie unser Gästebuch interessiert, dann klicken Sie hier und schreiben Sie sich gerne ein.

Geschichten von Tieren und Besucher In dieser Rubrik können Sie die Geschichten unserer Besucher lesen, die mit Tieren besondere Erlebnisse hatten. Auch Sie können hier Ihre Geschichte einbringen. Lesen Sie hier unsere ersten Einträge...

Zwergkaninchen Zwergkaninchen sind bei Kindern und Erwachsenen sehr beliebt. Wenn man sie gut behandelt, sind diese "Hoppelmänner" ein wahrer Spaß und gesellige Tiere. Weitere Infos sind hier zu lesen...

Tierhalterversicherung Über 100.000 Unfälle pro Jahr ereignen sich mit dem Hund oder dem Pferd. Die Tierhalterhaftpflichtversicherung schätzt Sie, wenn Hund oder Pferd bei Dritten einen Schaden verursachen, für den Sie haftbar gemacht werden. Da kann schon so manches Vermögen nicht ausreichen um den Schaden zu decken. Hier geht`s zum Tierhalterhaftpflicht-Onlinevergleich.

Kontakt | Impressum | ©2007 Webdesign und Suchmaschinenoptimierung by stf-web.eu